Am ers­ten Okto­ber­wo­chen­en­de (30.09.–02.10.2022) fand in Bad Blan­ken­burg das “Tur­nier am Saalebo­gen” statt. Aus­ge­rich­tet wur­de die­ses sehr gut orga­ni­sier­te Tur­nier durch den 1. SSV Saalfeld. 

Zu die­sem Tur­nier fuh­ren Tors­ten und Sophie Klaust. Für sie soll­te es das letz­te Tur­nier in der C‑Klasse wer­den: Am Sams­tag star­te­ten die Bei­den in der Senio­ren III C und wur­den dort mit einem 3. Platz von 13 Paa­ren belohnt und in der Senio­ren II C mit einem 9. Platz von 16 Paa­ren. Im Trai­ning hat­ten sie zuvor die Figu­ren im Lang­sa­men Wal­zer umge­stellt. Zudem war Tors­ten etwas ange­schla­gen. Nichts­des­to­trotz sam­mel­ten sie dadurch die letz­ten Punk­te für den Auf­stieg in die B‑Klasse.

Senio­ren III C Stan­dard
Tors­ten und Sophie Klaust
3. Platz

Nach eini­gen Über­le­gun­gen, der Wie­ner Wal­zer war noch nicht ganz aus­trai­niert, die Figu­ren im Lang­sa­men Wal­zer umge­stellt, ent­schie­den sie sich in der Senio­ren III B zu star­ten. Das ers­te Tur­nier in der B‑Klasse stand also an. Dort erreich­ten sie in einem gro­ßen Star­ter­feld den geteil­ten 13.–15. von 20 Paa­ren. Somit konn­ten sie in ihrem ers­ten Tur­nier bereits 5 Paa­re hin­ter sich lassen. 

Wir wün­schen Sophie und Tors­ten viel Erfolg in der neu­en Start­klas­se und gra­tu­lie­ren ganz herz­lich zum Aufstieg. 

Categories:

de_DEDeutsch