Ver­eins­un­ter­la­gen

Sat­zung

§2 Zweck

“Zweck des Ver­eins ist die Pfle­ge und die För­de­rung des Ama­teur­spor­tes als Lei­bes­übung für alle Alters­stu­fen sowie die sach- und fach­ge­rech­te Aus­bil­dung von Tanz­sport­lern für den Wettbewerb.”

Bei­trags­ord­nung

“Die Auf­nah­me­ge­bühr pro Mit­glied beträgt (ein­ma­lig) 1 Monatsbeitrag.”

Haus­ord­nung

“4. Das betre­ten der Tanz­flä­che mit Stra­ßen­schu­hen und Turn­schu­hen mit schwar­zer Soh­le ist ver­bo­ten. Der Schuh­wech­sel hat im Vor­raum zu erfolgen.”

Schlüs­sel­ord­nung

“(1) Frei­es Training

Auf Anfra­ge, erhal­ten Sie als Mit­glied unse­res Ver­eins einen Schlüs­sel für den Ver­eins­raum, um zu den dafür im aktu­el­len Trai­nings­plan aus­ge­wie­se­nen Zei­ten frei trai­nie­ren zu können.”

Auf­nah­me­an­trag

“Ich bestä­ti­ge, dass ich von der Sat­zung des Ver­eins Kennt­nis genom­men habe. Die Sat­zung liegt im Ver­eins­heim des 1. Tanz­sport­club Frank­furt (Oder) e.V. aus und ist auch online auf www.tanzsportclub-frankfurt-oder.de zu finden.”

de_DEDeutsch