rbb Doku-Rei­he beglei­te­te Frank­fur­ter Tanz­paar bis zur Landesmeisterschaft

Die Doku-Rei­he “My Move – Die Tanz­schu­le” (rbb) beglei­tet drei Tanz­paa­re im Alter zwi­schen acht und zwölf Jah­ren auf dem Weg zur Lan­des­meis­ter­schaft Ber­lin-Bran­den­burg im Stan­dard­tanz. Mit dabei sind auch Lil­ly Sue Lutz und Lukas Sta­pel­moor aus dem 1. Tanz­sport­club Frank­furt (Oder) e.V.. Neben der Schu­le ver­brin­gen Lil­ly und Lukas vie­le Stun­den im Trai­ningsaal und gehen ihrem gemein­sa­men Hob­by, dem Paar­tanz, nach. Auf dem Weg zur Lan­des­meis­ter­schaft wird an jeder Bewe­gung und jeder Figur gefeilt. Beglei­tet wer­den sie auf ihren Höhen und Tie­fen von ihrem Trai­ner Mar­tin Lutz. Lutz ist seit Jah­ren Trai­ner beim 1. Tanz­sport­club Frank­furt (Oder) e.V. und selbst akti­ver Tur­nier­tän­zer in der höchs­ten Klasse. 

Ab dem 24. Sep­tem­ber wird die zehn­tei­li­ge Doku-Rei­he immer sams­tags um 15 Uhr auf KiKa oder auch unter kika.de und im KiKa-Play­er zu sehen sein. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es hier: “My Move – Die Tanz­schu­le” ab 24. Sep­tem­ber bei KiKA | rbb (rbb-online.de)

Categories:

Tags:

de_DEDeutsch